Archiv

Horst Becker: Land zahlt 80 Prozent – Bund wegen Steuereffekten praktisch gar nichts

Die drei Landtagsabgeordneten Achim Tüttenberg, Dirk Schlömer (beide SPD) und Horst Becker (Parlamentarischer Staatssekretär, Die Grünen) äußern großes Verständnis für die Forderung der Bürgermeister und Kämmerer des Rhein-Sieg-Kreises nach deutlich mehr Geld für die Unterbringung und Integration der Flüchtlinge. Wofür sie allerdings überhaupt kein Verständnis aufbringen, ist, dass mit dieser Forderung erneut nicht die staatliche ... Weiterlesen...

Bauen mit Holz im urbanen Raum

Der 8. Europäische Kongress (EBH 2014)  Bauen mit Holz im urbanen Raum fand am 21. und 22. Oktober im Kölner Gürzenich statt. Die Fachveranstaltung wurde vom Landesbetrieb Wald und Holz NRW mitveranstaltet und durch das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Natur und Verbraucherschutz des Landes NRW unterstützt. In seinem Impulsreferat sprach der Parlamentarische Staatssekretär Horst Becker am Mittwochmorgen ... Weiterlesen...

Land entlastet Lohmar mit rund 370.000 Euro bei den Kosten für die Flüchtlingsaufnahme

Auf Initiative der Landtagsfraktionen von SPD und GRÜNEN werden die Kommunen mit einer neuen Stichtagsregelung bei der Zuweisung der Mittel nach dem Flüchtlingsaufnahmegesetz (FlüAG) entlastet. „Lohmar erhält noch im Jahr 2015 rund 370.000 Euro zusätzlich durch die Abrechnung aufgrund des aktualisierten Stichtags“, teilt Horst Becker MdL mit. „Damit kommen SPD und GRÜNE der Forderung der ... Weiterlesen...