Archiv

Bienenhaltung im Ökolandbau

Im Rahmen der 17. Aktionstage Ökolandbau NRW besuchte der Parlamentarische Staatssekretär Horst Becker am vergangenen Donnerstag die Bioland-Imkerei Görgens in Dormagen, um den eingeladenen Journalistinnen und Journalisten die Möglichkeit zu geben, sich über das Thema Bienenhaltung im Ökolandbau zu informieren; einem Schwerpunktthema der diesjährigen Aktionstage Ökolandbau. Die Bio-Imkerei achtet unter anderem auf eine geeignete Standortwahl ... Weiterlesen...

Besuch der Ökostation in Bergkamen

Gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden  der GRÜNEN im Deutschen Bundestag Toni Hofreiter und Friedrich Ostendorff MdB hat Horst Becker gestern die Ökologiestation des Kreises Unna in Bergkamen-Heil besucht. Die Ökologiestation beherbergt mehrere Institutionen und Verbände des Umwelt- und Naturschutzes. Hier zeigen Demonstrationsanlagen den schonenden Umgang mit der Natur in der Praxis. Der Besuch fand im Rahmen ... Weiterlesen...

Regionale Schlachbetriebe in NRW – Die Vorteile dezentraler Strukturen.

Nordrhein-Westfalen ist eines der Zentren der landwirtschaftlichen Tierhaltung in Deutschland. Mehr als 7,2 Mio. Schweine, 11,5 Mio. Hühner sowie 1,3 Mio. Rinder wurden 2013 hier gehalten. Diese Tiere werden zu einem Großteil auch in NRW geschlachtet. In den letzten Jahren standen insbesondere die Großschlachthöfe hinsichtlich des Tierschutzes (Betäubung), der langen Transportwege sowie wegen der teilweise ... Weiterlesen...

Wildpflanzen als Alternative zum Mais

Am 11. Dezember besuchte Horst Becker, Parlamentarischer Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, die Praxisfläche des Projektes „Energie aus Wildpflanzen“ in Rhede im Münsterland auf Einladung des Landesjagdverbandes. Dort besichtigte er den Anbau von Wildpflanzen, die energetisch verwertet werden. In Kern geht es in dem Projekt „Energie aus Wildpflanzen“ des Netzwerks „Lebensraum Feldflur“ darum, Wege aufzuzeigen, wie die ... Weiterlesen...

Film über die Situation der Schäfer in NRW

Es gibt immer weniger Schäferinnen und Schäfer in NRW – über die Gründe dafür möchte der Bundesverband der Berufsschäfer die Öffentlichkeit mit einem neuen Imagefilm informieren. Bei der offizielle Filmvorstellung von „Die Schäfer“ in Wesel auf der Schäferei Maik Dünow am 10. Dezember 2014 war auch Horst Becker, Parlamentarischer Staatssekretär im NRW-Naturschutzministerium, mit einem Grußwort ... Weiterlesen...